Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/v135777/rezepte/lib/Savant2.php on line 1155

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/v135777/rezepte/lib/Savant2.php on line 1357

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/v135777/rezepte/lib/Savant2.php on line 1496

Deprecated: Function ereg() is deprecated in /www/htdocs/v135777/rezepte/index.php on line 299

Deprecated: Function ereg() is deprecated in /www/htdocs/v135777/rezepte/index.php on line 299

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/v135777/rezepte/inc/header.inc.php on line 17
Spaghettini mit Lachswürfeln @ Karins Rezepte
Spaghettini mit Lachswürfeln @ Karins Rezepte
Home 15 August 2018
Spaghettini mit Lachswürfeln
Zutaten

Salz
1 unbehandelte Zitrone
400 g Lachsfilet
weißer Pfeffer
1 Schalotte
2 EL Öl
400 g Spaghettini
250 g saure Sahne
1 TL Speisestärke
3 cl Weißwein

Zubereitung

Reichlich Salzwasser in einem Topf aufkochen lassen.

Zitrone waschen, trockenreiben und die Zitrone auspressen.

Lachs würfeln und mit 1 EL Zitronensaft beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Schalotte schälen und fein würfeln.

2 EL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Lachswürfel im Öl rundherum ca. 3 Minuten braten und herausnehmen.

Schalotte im Bratfett glasig dünsten.

Gleichzeitig Spaghettin im Salzwasser ca. 5 Min. garen.

Saure Sahne und Stärke verquirlen. Schalotte damit ablöschen und aufkochen lassen. Etwas Nudelwasser und Weißwein zugeben bis die Sauce dickflüssig ist Sauce mit etwas Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken

Lachs in der Sauce erhitzen. Spaghettini abgießen, abtropfen lassen und mit der Sauce anrichten.
Keine Vorschau verfügbar

Keine Vorschau verfügbar
Feedback Feedback
Rezept weiterempfehlen Rezept weiterempfehlen
Druckversion Druckversion

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/v135777/rezepte/inc/footer.inc.php on line 17


Zurück nach oben